Basale Stimulation – Aufbauseminar

Basale Stimulation – Aufbauseminar

Akademie der Björn Schulz Stiftung

Das Konzept der Basalen Stimulation unterstützt wahrnehmungsbeeinträchtigte Menschen in ihrer Kommunikation und ihrer Fähigkeit, Beziehungen aufzubauen. Durch unterschiedliche Wahrnehmungsangebote werden diese Menschen über ihre Sinnesorgane auf positive Weise gefördert.

Der Aufbaukurs vermittelt über drei Tage praxisnah aufbauend auf den Basiskurs, wie Wahrnehmungs-Angebote in Verbindung mit Bewegung und Kommunikation gezielt eingesetzt werden können und die Lebensqualität erheblich verbessert wird. Durch Eigenerfahrung spüren die Teilnehmer:innen, wie die basalen Sinne stabilisiert werden und daraus die Fernsinne angenommen werden können.

Schwerpunkte

  • Wie kann man Essen und Trinken angepasst anreichen?
  • Wie kann man die Umgebung anregend verändern?
  • Wie integriert man das in die tägliche Versorgung?

Hinweis
Bitte tragen Sie bequeme Kleidung, da die Schulung sehr praktisch gestaltet wird.

Zielgruppe
Pädagog:innen, psychosoziale Fachkräfte, Gesundheits- und Krankenpfleger:innen, Einzelfallhelfer:innen, Familienbegleiter:innen, Ärzt:innen und Interessierte

Bildungsurlaub: ja

Teilnahmegebühr: 330.00 €

 

Hier geht es zur Anmeldung:

https://www.eventmanager-online.com/de/event/basale-stimulation-in-der-pflege-aufbauseminar-3-taegig/if